ASV Schwalm Bischhausen 1965 e.V.

 

Verein 
Termine 
Jugend 
Gewässer 
Fotogalerie 
Lehrpfad 
50 Jahre 
Gästebuch 
Link 
Kontakt 
Chronik 
Impressum 
Datenschutz 

 

Neu
auf dieser Seite

Aufnahmeantrag in pdf zum herunterladen


06.04.2019

 Besucherzähler Für Homepage

Herzlich willkommen auf unserer Seite

Neues: Fischereilehrpfad

Eine Neuerung für die Schwalmstrecken bei Waltersbrück und Bischhausen!
Ab sofort sind für diese Gewässerstrecken die Angelkarten auch Online über Hejfish erhältlich!


Ein schöner Fang von Jonas! Graskarpfen vom Neuenhainer See!


 


Nur wer angelt kann etwas fangen! Hier Jonas mit einer alten Hechtdame aus dem Neuenhainer See!

 

  

Hecht von Alex Hantke! Gefangen am Neuenhainer See nach der Öffnung!

Von Jonas gefangen am Neuenheiner See!



 

Unsere Angelhütte ist gelegen unterhalb des Bischhäuser Wehres.
Ein beliebter Treffpunkt unserer Mitglieder ,gemütlich, und gepflegt.

Angelgewässer des ASV Schwalm Bischhausen sind in Neuental, im Bereich der Schwalm und Gilsa ,sowie der Neuenhainer See.

Die Schwalm
Ein Fluss mit vielen Angelmöglichkeiten. Mit einer Breite von ca.10m bis 19m, einer Tiefe von ca.1m bis 3m,
sowie schnellfließendes oder ruhiges Wasser hat man viele Möglichkeiten des Angelns.
Ein Wehr ist auch in dem Bereich, es ist das Bischhäuser Wehr in Bischhausen.
Gegenüber dem Wehr ist unser Vereinsheim und dort beginnt auch unser Fischlehrpfad.

Bewohner der Schwalm
Ein vielfältigere Fischbestand zeichnet die Schwalm aus.
Fische von A-Z
Weißfische überwiegend Brassen, Döbel aber auch Barben.
Sogar Karpfen und Schleien sowie Forellen, Äschen, Aale, Hechte und Barsche sind hier.
(Fängst Du morgens einen Barsch ist der ganze Tag im ?)
An den Ufern sieht man viele Vogelarten, aber man sieht schon mal abends einen Waschbär und Fledermäuse.
Nistkästen werden von unseren Verein aufgehangen und gewartet
.

 

 

 

 

Copyright(c) 2014 ASV Schwalm Bischhausen. Alle Rechte vorbehalten.